Nachhaltig einkaufen:
regional.bio.fair

Wer sind wir?

Entwickelt wurde die Regionalkarte von der Bürger AG für regionales und nachhaltiges Wirtschaften, die durch die Zeichnung von Aktien Bio-Betriebe in unserer Region stärkt.
Mehr darüber erfahren

Regionalpartner

Hier finden Sie alle Läden und Firmen, bei denen Sie Rabatte von 2 bis 10 Prozent erhalten.
Mehr darüber erfahren

Regionalkarte erwerben

Die Regionalkarte kostet 30 Euro und gilt für ein Kalenderjahr.
Mehr darüber erfahren

Regional wirkt

Werden wir gemeinsam aktiv: Das ist für die Natur und für Sie ein Gewinn. Denn Sie erhalten in vielen Läden einen Rabatt und gleichzeitig unterstützen und fördern Sie mit Ihrem Einkauf die heimische Bio-Land- und Ernährungs-wirtschaft sowie nachhaltig wirtschaftende Unternehmen in Hessen.

Durch die Nutzung unserer Regionalkarte entsteht eine sinnvolle Vernetzung und Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe.

Regionalpartner

Zwei Personen mit vollem Einkaufswagen vor Hofmarkt

Hier erhalten Sie mit unserer Regionalkarte Rabatte zwischen 2 und 10 Prozent:

Regionalkarte erwerben

Wie bekomme ich die Regionalkarte?

Die Bürger AG stärkt und vernetzt den regionalen Bio-Wirtschaftskreislauf und bietet allen Interessierten die Regionalkarte an.
30 Euro (inkl. MwSt) für Einzelpersonen

oder per Telefon: 0172 6528986

Vereinsmitglieder von Bionales erhalten die Regionalkarte kostenfrei. Damit unterstützt die Bürger AG den Verein Bionales.

Tipp: Nachhaltiges Geschenk
Sie möchten mit etwas Gesundem und Sinnvollem Freude bereiten? Ganz einfach mit der Regionalkarte.

Auch Unternehmen können die Regionalkarte ihren Mitarbeitenden spendieren. Gut für die Firmenkommunikation.
20 Euro (zzgl. MwSt) pro Person (Mengenrabatt auf Anfrage)

Aktuelles

Qualitätspreis in Gold

Das Hofgut Kapellenhof ist ausgezeichnet worden! Der Schafkäse handgeschöpft Natur und der Heidelbeer Joghurt haben einen Qualitätspreis in Gold bekommen. Einen Publikumspreis haben beide Produkte auch erhalten. Bei der großen Käseprüfung Anfang September wurden insgesamt 181 Käse und Milchprodukte bewertet. Der Heidelbeer Joghurt hat sogar das Prädikat Cum Laude erhalten, da er es unter die 25 besten Produkte geschafft hat.

Anlässlich der 30 jährigen Jubiläumsfeier vom Verband für handwerkliche Milchverarbeitung auf dem Dottenfelderhof wurden die Urkunden feierlich überreicht. Nach der Preisverleihung gab es das obligatorische Käsebuffet, es ist immer wieder beeindruckend wie vielfältig die handwerklich Milchverarbeitung sein kann.

Im Kapellenhof erhalten Sie 5 Prozent Rabatt: besuchen Sie gerne den großen Verkaufsraum mit allen Bio-Köstlichkeiten direkt auf dem Hofgut.